April 2017: Besitzerwechsel der Finca Casa Lo Alto

Per Ende April 2017 hat die Schweizer Schenk Gruppe die Finca Casa Lo Alto übernommen.
Siehe nachfolgend das Pressecommuniqué:

 

Pressecommuniqué DEUTSCH

Pressecommuniqué FRANCAIS

Pressecommuniqué ENGLISH

 

 

 

IWSC 2016 - erneute Medaillen

An der International Wine & Spirit Competition London IWSC 2016 hat die Finca Casa Lo Alto wiederum zwei Medaillen erhalten:

Der alljährliche Medaillensegen seit 2006 freut uns sehr. Dies ist der Beweis, dass wir mit unserer Arbeit auf der Finca auf dem richtigen Weg sind.

Insbesondere unser neuer Wein im Sortiment, der Bobal Exceptional 2012, hat seit seiner Marktlancierung vor einem Jahr bereits die zweite Internationale Auszeichnung geholt.
Wollen auch Sie sich noch ein paar Flaschen von dieser Rarität sichern? Bestellen Sie beim regionalen Distributor Ihrer Region. Sie werden nicht enttäuscht sein.

Degustationen 2016

In den ersten Wochen dieses Jahres waren wir mit unseren Weinen der Finca Casa Lo Alto an diversen Degustationen präsent.

Im Januar fand in der Saffran Zunft Zürich ein Event rund um die D.O.P. Utiel-Requena statt. Dabei wurde die autochthone Traubensorte Bobal dem Publikum näher gebracht. Im parallel geführten Seminar durch den Chefredaktor vom VINUM Thomas Vaterlaus wurde unser Bobal Exceptional 2012 in allen Facetten vorgestellt.  

Erneute Internationale Auszeichnungen für Casa Lo Alto

An der International Wine & Spirit Competition 2015 in London sind erneut zwei Weine aus unserem Sortiment mit Medaillen ausgezeichnet worden:

Alle Auszeichnungen

 

 

Frühjahrsdegustation bei Zweifel Vinarium in Zürich

 

 

Anlässlich der Frühjahrsdegustation und Partnertagung bei Zweifel Vinarium in Zürich vom 26. Januar 2015 wurden die Weine der Finca Casa Lo Alto einer interessierten Kundschaft vorgestellt.

Während dem Weinlunch hatten drei Weingüter aus Spanien und Portugal die Gelegenheit ihre feinen Weine zu jedem Gang zu präsentieren. Martin Rüegsegger, der Leiter der Finca Casa Lo Alto war speziell aus Spanien angereist. Einerseits kommentierte er sehr ausführlich den Chardonnay, den Don Martin, den Crianza und den Reserva, andererseits durfte er auf die vielen Fragen der Gäste Antwort geben.

An der anschliessenden öffentlichen Degustation im schönen Weinkeller konnten sich Weinliebhaber aus der Gastronomie, dem Fachhandel aber auch Privatkunden von den schönen Qualitäten der Finca Casa Lo Alto überzeugen. Es fanden viele interessante Gespräche mit den Kunden statt. Ein gelungener Anlass!

  

Dia del Vino Februar 2015

 

Am diesjährigen Dia del Vino im Kongresshaus in Zürich wurde das Sortiment der Finca Casa Lo Alto einem interessierten Publikum vorgestellt. Am Nachmittag waren Vertreter aus der Gastronomie, dem Fachhandel und der Presse vor Ort. Ab 17 Uhr stand der Gartensaal dann ebenfalls der privaten Kundschaft offen. Die Weine der Finca Casa Lo Alto stiessen auf reges Interesse.

Erfahren Sie hier mehr über Casa Lo Alto